Herzlich willkommen!

Kreuzung an der

Kreuzung an der „Chemnitzer Brücke“

Die „Chemnitzer Brücke“ ist eine 2013 an der Frankenberger Straße in Chemnitz-Hilbersdorf gegründete christliche Flüchtlingsarbeit. „Menschlichkeit, Gastfreundschaft und Nächstenliebe“ ist der Titel unseres Leitbilds.

Ein wechselndes Team aus verschiedenen Gemeinden ist Ansprechpartner für die über dreißig Flüchtlinge, die täglich die Begegnungsstätte „Brücke“ aufsuchen. Sie kommen aus unterschiedlichen Ländern. Immer wieder sind Neue dabei.

Brückenbauerin

Wer macht mit, sich für einige Stunden in der Woche Flüchtlingen zu widmen, mit ihnen zu sprechen und Anfänge in der deutschen Sprache zu vermitteln?

Wer kann organisatorisch helfen, zum Beispiel mit Fahrdiensten? Wer betet oder spendet Geld?

Wer entwickelt weitere Ideen, Brücken zwischen den Kulturen zu bauen? Auch in Flüchtlingsunterkünften wie in der keine 3 Kilometer entfernten Erstaufnahmeeinrichtung des Freistaats Sachsen brauchen Menschen aus anderen Ländern das freiwillige Engagement.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s