Brückenbauer Chemnitz e. V.

Christliche Flüchtlingsarbeit in Chemnitz

Integrationsarbeit Chemnitz-Süd

Aus der Zusammenarbeit der katholischen Antoniuskirche mit der „Flüchtlingshilfe Einsiedel“, die sich um die kurzzeitig in Einsiedel untergebrachten Neuankömmlinge kümmerte, und den evangelischen Süd-Gemeinden wurde die gemeinsame „Integrationsarbeit Chemnitz-Süd“.

Mehr dazu auf der  Website der AntoniusgemeindeLogo Integrationsarbeit

Neben der weiteren Einzelbetreuung organisierne die Ehrenamtlichen abwechselnd in den zwei Gemeinden monatlich Begegnungsabende. Aus der ganzen Stadt fahren Flüchtlinge mit der Straßenbahn dorthin.

Hier der aktuelle Terminplan.